Nachrichten

Auswahl
Sickter SPD-Fraktion
 

SPD begrüßt Schaffung neuer Baugebiete in der Gemeinde Sickte

Der Rat der Gemeinde Sickte hatte in seiner jüngsten Sitzung über die Schaffung von drei neuen Baugebieten zu entscheiden.
Die SPD-Fraktion freut sich sehr, dass Sickte in letzter Zeit als einzige Gemeinde in der Region deutliche Zuwächse bei den Einwohnerzahlen verzeichnen konnte. Und die Nachfrage nach Baugrundstücken in Sickte und seinen Ortsteilen ist weiterhin hoch. mehr...

 
Assebefahrung 2015 Schacht
 

Asse-Befahrung des SPD-Samtgemeindeverbands Sickte

Am 6.5.2015 befuhren Mitglieder des SPD-SGV Sickte im Rahmen einer Infoveranstaltung das Atommüllendlager Asse II. Mit dabei waren u.a. die Gemeindebürgermeister von Sickte, Reinhard Deitmar, und Erkerode, Dr. Heinrich Füchtjohann, sowie die Bürgermeisterin von Evessen, Dunja Kreiser.
Das Bundesamt für Strahlenschutz BfS informierte über die Notwendigkeit von Atommüllendlagerung unter Tage und die Probleme die - insbesondere bei der Asse – damit verbunden sind. mehr...

 
Bild Zu Querung Apothekenweg
 

Sichere Überquerung am “Apothekenweg“ in Höhe des Neubaugebietes “Doormorgen“ und der Einmündung der Strasse “Am Thie“

Der Apothekenweg ist eine stark befahrene Straße an der Ortseinfahrt von Sickte, wobei nicht immer die max. 50 km/h eingehalten werden. Die SPD-Fraktion sieht an dieser Stelle eine Gefährdung, besonders für Kinder! Damit diese und auch die Erwachsenen, nicht bis zur Kreuzung Schöninger Strasse/ Apothekenweg gehen müssen, um sicher zur Schule, zur Bushaltestelle, zum Spielplatz Am Thie, oder in den Ort zu kommen, müsse in diesem Bereich eine sichere Überquerungsmöglichkeit geschaffen werden. mehr...

 
Bild Zu Regenrueckhaltebecken
 

SPD Fraktion der Gemeinde Sickte überzeugt sich von der Leistungsfähigkeit des Regenrückhaltebeckens bei Hötzum

Das Becken dient dem Hochwasserschutz in Hötzum und wurde angelegt, um größere Niederschlagsmengen zu speichern.2002 wurde es mit einem regulierbaren Ablaufbauwerk mit Überlauf versehen. Im Bedarfsfall kann das Niederschlagswasser aufgestaut und reguliert werden. Nach starken Regenfällen im Juli 2014 wurde die gesamte Fläche des Beckens noch einmal nachgereinigt und erneut profiliert. Der bestmöglichen Schutz vor Hochwasser in Hötzum ist damit gewährleistet. mehr...

 
Foto Lutz
 

Sickter SPD trauert um Lutz Coordes

Er war ein überzeugter Sozialdemokrat, der in der politischen Auseinandersetzung immer fair um Konsens bemüht und stets guten Argumenten zugänglich war. Das brachte ihm hohes Ansehen bei den anderen Ratsmitgliedern ein. Wir verlieren einen guten Genossen und Freund, die Gemeinde und Samtgemeinde Sickte einen Bürger, der sich um sie verdient gemacht hat. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
Für die SPD Sickte
Werner Kuby, Vorsitzender
mehr...

 
Baugebiet Hötzum
 

SPD Gemeindefraktion informiert sich in den neuen Baugebieten in Sickte

Es gibt weitere Anfrage von Bauwilligen. Die autobahnnahe Lage, die gute Infrastruktur, das gute Angebot an Krippen, Kindergärten und Schulen macht Sickte so attraktiv.
Aber Bauland ist in Sickte knapp. Angesichts dieser anhaltenden Nachfrage muss die Frage erlaubt sein, ob nicht von dem einmal gefassten Beschluss, das Grundzentrum (Ort Sickte) zu stärken, abgewichen werden sollte. Denkbar wären auch Baulandausweisungen in den zugehörigen Ortsteilen Apelnstedt, Hötzum und Volzum. mehr...

 

 

1 2 3 4